Der Schlaf
sei das tägliche Brot
deiner Seele.

Carl Ludwig Schleich (1859 – 1922)

 

„Sei mir willkommen, süßer Schlaf, ich bin zufrieden, weil ich brav“, so hat Wilhelm Busch gereimt und genau so kann man auch das Wohlgefühl in unseren Schlafräumen beschreiben. Sie sind Orte der Ruhe und Geborgenheit, ob im Landhausstil oder schlicht modern.

Die sorgfältige Ausführung, die hochwertigen Hölzer und die liebevollen Details setzen besondere Akzente.

 

Schlafzimmer Bernau

 

Schlafzimmer Ausstellung